Adventskalender

Adventskalender von und für die Heisterborg Mitarbeitenden

Jeder, der mitmachen wollte, hat 25 Päckchen gepackt und war damit für ein „Türchen“ verantwortlich und bekam anschließend einen eigenen Adventskalender. Insgesamt haben wir wieder zwei Adventskalender zusammenbekommen.

Zwei Kalender haben wir wieder gespendet, um auch anderen eine Freude in der Adventszeit zu bereiten:
An das Elisabeth-Hospiz in Stadtlohn und das Haus Früchting in Alstätte

 

« Zurück